Skalierung zum Erfolg: Die Geheimnisse des Unternehmertums

- Ein ElevateX Original Podcast -

Willkommen zu einer faszinierenden Reise durch die unternehmerischen Erfahrungen von Meike, einer inspirierenden Persönlichkeit, deren Karriere vor über 26 Jahren begann. Von der Gründung ihrer ersten Beratungsfirma über den Eintritt in die Welt der Technologie und Start-ups bis zur Entwicklung eines techbasierten Unternehmens, das später zur Distributed Company wurde, hat Meike eine beeindruckende Reise hinter sich. In diesem Gespräch teilt sie nicht nur ihre Herausforderungen bei der Überzeugung von Kunden, dass ein virtuelles Unternehmen ohne festes Büro effektiv funktionieren kann, sondern auch ihre Leidenschaft für die Unterstützung anderer Unternehmen durch Business Coaching, insbesondere unter Verwendung der ScaleUp-Methode.

Vorstellung von Meike

Meike teilt mit uns ihre beeindruckende unternehmerische Reise, die vor über 26 Jahren begann. Nach der Gründung ihrer ersten Beratungsfirma wagte sie sich in den Bereich von Tech und klassischem Start-up. Schließlich führte sie ihr Weg zur Gründung eines techbasierten Unternehmens, das acht Jahre später zu einer Distributed Company wurde. Meike erzählt von den Herausforderungen, Kunden davon zu überzeugen, dass ihr Unternehmen ohne festes Büro virtuell funktionierte.

Unterstützung von Unternehmen und Business Coaching

Neben ihren eigenen Ventures hat Meike auch viel Spaß daran, andere Unternehmen zu unterstützen und zu „enablen“. Sie betont die Bedeutung von Coaching, insbesondere im Bereich des Business Coachings, das auf der Scale-Up-Methode basiert. Diese Methode ermöglicht es Unternehmen, auf gesunde und nachhaltige Weise zu wachsen.

Erfolgreiches Beispiel: usemile.io

Die Diskussion führt zu einem erfolgreichen Beispiel aus Meike’s Karriere – yousmile.io. Dieses Unternehmen basiert auf einer Idee aus den 2000er Jahren und bietet personalisiertes Online-Marketing, indem es den Namen des Empfängers in Bildmotive integriert. Meike erklärt den psychologischen Effekt hinter dieser Methode und wie sie das Neuromarketingkonzept nutzt, um die Wirkung von E-Mails zu steigern.

Die ScaleUp-Methode im Fokus

Ralf führt das Gespräch weiter, indem er auf die ScaleUp-Methode eingeht, die Meike in ihrem Coaching-Ansatz verwendet. Diese Methode, basierend auf den „Rockefeller Habits“, wurde von einem Wachstumsexperten namens Vern Hanisch entwickelt. Meike erzählt von ihrer eigenen Erfahrung mit der Methode und wie sie dazu kam, eine Ausbildung als Scale-Up-Coach zu absolvieren.

Die vier Bereiche der ScaleUp-Methode

Die ScaleUp-Methode dient als Betriebssystem für Unternehmen und konzentriert sich auf vier Hauptbereiche: People, Strategie, Execution und Cash. Meike betont die Pragmatik und die Vereinigung von Forschung und Praxis in diesem Ansatz, der von renommierten Autoren wie Jim Collins inspiriert ist.

Die Rolle des Coaching-Teams

Meike betont die Rolle ihres Coaching-Teams darin, Führungsteams zu coachen und zu „enablen“, um entscheidende Schritte vorwärts zu machen. Im Gegensatz zu Beratern gehen sie nicht auf die operative Ebene hinunter, sondern begleiten das Führungsteam von der Seitenlinie.

Klarheit über Core Values

Ein zentraler Punkt ist die Klarheit der Führungsteams über ihre Core Values. Meike erklärt, dass es wichtig ist, dass das Führungsteam für sich selbst klar hat, welche Werte und Prinzipien für das Unternehmen gelten.

Integration von Core Values in den Alltag

Ralf erkundigt sich nach der Integration von Core Values auf einer operativen Ebene. Meike erklärt, wie das begleitete Unternehmen Feedback zu ihren Würfen einholte und regelmäßige Befragungen durchführte, um sicherzustellen, dass die Core Values wirklich gelebt und verstanden werden.

Bedeutung von Feedback und Anpassungen

Meike betont die Notwendigkeit von Feedback und Anpassungen. Das Unternehmen, das sie begleitet, sammelt nicht nur mündliches Feedback, sondern führt auch formale Befragungen durch, um sicherzustellen, dass die Core Values von allen Teammitgliedern geteilt und akzeptiert werden.

Herausforderungen in der Umsetzung

Ralf bringt die Frage auf, wie detailliert die Umsetzung der Core Values geht. Meike illustriert dies anhand des Beispiels eines Teams, das täglich in ihren Stand-Up-Meetings Beispiele für die Anwendung der Core Values teilt.

Identifikation von A- und C-Playern

Meike erklärt ein Konzept, das A- und C-Player in einem Unternehmen identifiziert. A-Player zeichnen sich nicht nur durch hohe Leistung, sondern auch durch das Leben der Core Values aus. Sie betont, wie toxische Personen, auch als C-Player bezeichnet, das gesamte Team beeinträchtigen können.

Trennung von Mitarbeitern

Ralf erkundigt sich nach Konflikten und Herausforderungen, die bei der Einführung der Scale-Up-Methode auftreten können. Meike erklärt, dass das Framework es ermöglicht, das Team zu überprüfen und Unstimmigkeiten zu identifizieren. Die Entscheidung, sich von Mitarbeitern zu trennen, erfolgt oft auf der Grundlage von Leistung und dem Leben der Core Values.

Keine Folge verpassen

Wir benachrichtigen dich bei neuen Folgen.

Die Hosts

Sören Profil

Sören Elser - CEO & Co-Founder

Sören folgte nach seinem Studium in International Business seiner Leidenschaft und spezialisierte sich auf Vertrieb und Business Development. Er feierte unzählige Erfolge im Vertrieb sowie beim Aufbau einer neuen Berliner Niederlassung.

Als Mitgründer von ElevateX verfolgt Sören sein Ziel, Kunden herausragende IT-Dienstleistungen zu bieten. Mit mehr als 10 Jahren Berufserfahrung im Vertrieb und der Führung erfolgreicher Vertriebsorganisationen kennt er die Besonderheiten der IT-Branche.

Ralf Gehrer - CTO & Co-Founder

Ralf schloss seinen Master of Science in Software Engineering am Hasso-Plattner Institute mit Auszeichnung ab.

Ralf verfügt über langjährige Erfahrung in der Leitung von Softwareentwicklungsteams – einem wettbewerbsintensiven, sich ständig ändernden Umfeld – und teilt diese Erkenntnisse mit unseren Kunden über alle Branchen hinweg. 

Ralf Profil

Der Podcast für IT Unternehmen und Freelancer.

Wir teilen die Blaupause für erfolgreiche IT-Projekte, zeigen mögliche Stolpersteine auf und laden spannende Gäste mit unterschiedlichen Sichtweisen ein, die ihre Erfahrungen teilen.

Podcast Microphone

Wir liefern konkrete Ansätze, Werkzeuge und Erfolgsgeschichten von IT-Projekten für Unternehmer, IT-Entscheider und Freelancer mit hohen Ansprüchen - Für diejenigen, die sich wirklich bewegen wollen, um digitale Innovation aktiv zu gestalten.

Mehr zu ElevateX

ElevateX ist eine erstklassige IT-Freelancer-Community.

Unternehmen mit hohen digitalen Ansprüchen und hochqualifizierte IT-Freelancer finden bei uns zusammen, um digitale Innovation zu gestalten.

Wir sind davon überzeugt, dass IT-Freelancer die Zukunft von morgen gestalten werden und dafür setzen wir uns jeden Tag ein.